Mittwoch, 20. Januar 2021

Winter-Outfit

 Nun ist es fertig, das neue Winteroutfit 

....und wo ist der Schnee geblieben

Vielleicht sollte Sie besser nicht rausgehen,

nicht dass der kleine Schneemann auch noch im Regen schmilzt.






11 Kommentare:

  1. ...oder sie lockt mit diesem niedlichen Outfit und dem Schneemann doch Frau Holle nochmal die Kissen ordentlich auszuschütteln ;-)

    Richtig schick schaut sie aus.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hüpsch, hüpsch kann ich da nur wauzen und dass der Schneeman echt nicht schmilzt - ein fach in die Winterferien gehen.
    Schmunzelgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Jö, Gabi, ist das niedlich!
    Da war es aber grade windstill beim fotofieren, nicht, daß sie da noch runtersaust von der Balkonbrüstung!?😮😮🤭

    Sag mal, was ist das für ein Ringelchen mit Schnur? Kann man da was aufziehen oder so?

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, man kann dran ziehen und dann ändert sich die Augenfarbe und Stellung. Also sie guckt dann nach rechts oder links oder mit 2 anderen Farben gerade aus

      Löschen
  4. Fein sieht das neue Outfit aus und neue Sachen muss man ja auch mal zeigen und wenn es "nur" auf dem Balkon ist, da kann man bei plötzlichen starken Schneefällen ja noch schnell ins warme Zimmer flüchten :)))
    Hast du wieder toll gemacht, besonders der Bommel gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. das ist so süss das Outfit, gefällt mir so gut an ihr . Nah, vielleicht kommt nochmal der Schnee!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Super, liebe Gabi. Zauberhaft sieht Deine Püppi in dem neuen Winter-Outfit aus. Ist aber auch eine ganz schöne Primelei, aber die sich definitiv gelohnt hat. Wieviel Maschen hast Du da am unteren Rand des Pullover? Ist ja wirklich ähnlich wie meine Papierschnippelei, macht Dir aber garantiert genauso viel Spaß wie mir.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stricke mit 2,5er Nadeln von oben nach unten und nehme dann 8 Maschen alle 2 Reihen zu bis ich 19 Maschen je Ärmel und je 25 Maschen für vorne und hinten habe.
      für das Bündchen nehme ich dann ab auf je 20 Maschen.

      Löschen
  7. Alsooo - an den Schuhen muss noch gearbeitet werden *lol*, sonst rutscht die junge Dame aus. Aber das restliche Outfit gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das ist aber ein hübsches neues Outfit für den Winter!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Du hast die kleine Miss wieder absolut modisch ausstaffiert.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.