Dienstag, 26. November 2019

Ich sehe ROT - DigitalArt #40 & Creatives

Rotes habe ich am vorgestern im Heidewäldchen auch entdeckt





ICH SEHE ROT ist ein Projekt von 


Anne

-----------------------------------------------------------------------------------------------



Juttas Vorlage:



meine Bearbeitung:







Projekt DigitalArt von Jutta 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------


aus einen der Stoffe vom Stoffmarkt ist ein Shirt entstanden


I'm a (blue) tiger

Dienstag

18 Kommentare:

  1. Wow...da leuchtet es ja heftig, das kann bestimmt nicht übersehen werden, weder die Schilder noch die Frau. Die kann so schnell nicht verloren gehen *gg*

    Deine Bearbeitung gefällt mir richtig gut, kann man direkt bei träumen^^ Schickt auch dein Shirt, interessant auch der Kragen.

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Lach ich gehe auch mit einer roten Jacke durch die Gegend, gerade jetzt in der Dämmerung (ob morgens oder abends) bei den Hunderunden ist man auf der sicheren Seite. Einen schönen Wald hast Du gezeigt, da würde unsere Coco bestimmt auch gerne laufen.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich habe auch sehr lange einen knallroten Anorak getragen, leider war er nach dem abnehmen im letzten jahr viel zu groß und ich habe keinen so bunten Ersatz gefunden. ich mag bunte Kleidung vor allem für die dunkle Jahreszeit

      Löschen
  3. Guten Morgen Gabi!

    Ach wie lustig, das kenne ich auch. Als Kinder sind wir oft mit den Eltern dort gewesen. Ich bin ja gebürtige Düsseldorferin, daher die Häufigkeit der Besuche dort.
    Schön, dass du hier so viel Rot entdecken konntest.

    Danke, dass du wieder mit dabei warst!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. interessant , klar wenn man von Düsseldorf kommt, ist das Neandertal und auch die Ohligser Heide, wo ich meist spazieren gehe, recht nah dran

      Löschen
  4. Sehr schön, die verträumte Bearbeitung meines Bildes !
    Passt so richtig gut zu meiner Vorgabe.
    Danke dir für die Verlinkung und bis zum nächsten Jahr dann ;-)
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Lach, da kann sich auf dem Weg zumindest niemand mehr verlaufen denn die roten Schilder sieht man garantiert bereits aus der Entfernung. Ich trage zur Zeit auch eine rote Winterjacke. Wie man sieht, wird man so nicht übersehen :))) ich gehe nämlich gerne verloren.

    Schick sieht dein neues Tiger-Shirt aus. Der Kragen ist mal etwas anderes. Gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Klasse digital Arbeit, verträumtes Bild!Tolles Shirt hast du genäht!
    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss elke

    AntwortenLöschen
  7. Your moonlight shadow looks great. I wonder what have you done to Jutta's moon? Anyway, looks brilliant!

    AntwortenLöschen
  8. Soso, ein blauer Tiger? 😁 Sieht mir eher leopardisch aus, das Muster! Aber Du meinst wahrscheinlich im Sinne von Großkatze, gell, und da freue ich mich, denn dann verstehst Du mein

    *roarrrr* , gut gemacht!👍

    😁

    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  9. Hallole,
    ja, das Rot, da wird man nicht übersehen, ich mag solche roten Sachen.

    Das Shirt steht dir bestimmt gut, also ich könnte das nicht so nähen.
    Super.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gabi,
    ich wundere mich sowieso, warum in der dunklen Jahreszeit auch noch so viel Dunkles angezogen wird. Allerdings habe ich auch noch einige ältere Herbst-/Winterjacken in gedeckten Tönen. Aber die neueste - ich glaube von vor zwei Jahren - ist pink! Und wenn ich mal wieder eine neue Jacke brauche, wird die vielleicht auch rot. - Das Wegzeichen hat mich übrigens auf Anhieb an eine Coladose erinnert *lach*. - Deine Mondbearbeitung ist gelungen, stimmt mich aber traurig.
    Lieben Gruß - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  11. Bei den Farben und Deiner Bearbeitung bekomme ich langsam Weihnachtsstimmung. Deine Näharbeit ist auch sehr hübsch!
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gabi,

    inzwischen habe ich auch nicht mehr nur dunkle Jacken. Eine rote ist inzwischen auch dabei, allerdings ist sie mehr ziegelrot und nicht so knallig wie diese hier.
    Deine Mondbearbeitung gefällt mir, hat aber irgendwie eine düstere Ausstrahlung. Deine Nähkünste bewundere ich eh. Das Shirt ist wirklich hübsch geworden. Wenn man so etwas selbst macht, sind wenigsten die Ärmel nie zu lang. ;-)

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabi,
    ich hätte mir beinahe auch eine rote Jacke gekauft. Aber nur beinahe.... Ich mag die leuchtenden Farben im Winter und sicherer sind sie auch n och.
    Die neue Beschilderung finde ich sehr gut. Es ist echt blöd, wenn solche Wegweiser nicht gut zu sehen sind.
    Deine digitale Bearbeitung ist wunderbar verträumt.....
    liebe Dienstagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  14. So eine schöne liebliche Karte, könnte man glatt zum versenden gebrauchen.
    Wow die Kragen Variante gefällt mir besonders gut. Ich bin auch mit einer Knallroten Daunenjacke unterwegs.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabi,

    roten Jacken sind echt Hingucker, wenn man draußen unterwegs ist. Man sieht es hier auf deinem Foto. Sie bilden stets einen
    tollen Kontrast zur Umgebung.:-)
    Auch die roten Markierungen an den Bäumen werden schon von weitem von den Spaziergängern erkannt.

    Deine digitale Bearbeitung gefällt mir super gut und du hast den perfekten Titel dafür vergeben. :-)

    Aha, nix mit gestreiftem Tiger, aber der blaue Gepardenlook ist klasse und ich bin mir sicher, das Shirt kleidet dich sehr gut. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir noch einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gabi,
    der rote Anorak sieht klasse aus. Bei mir ist es eher ein dunkelroter. Das die Wanderwegmarkierung erneuert wurde ist sehr gut. So etwas wird bei uns häufig vernachlässigt. Deine digitale Bearbeitung ist wunderschön. Das sieht herrlich romantisch aus. Dein Shirt gefällt mir sehr. Ich staune immer wieder was du alles nähen kannst.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.