Mittwoch, 20. Juni 2018

Belgien - Antwerpen

Da wir auf der Hinfahrt  von Navigator schon durch Belgien geführt wurden, weil auf der Strecke quer durch die Niderlande ,wohl zuviel Stau war, überlegten wir uns da schon, auch einen Tag in Antwerpen zu verbringen.
Die alte Stadt ist sehr schön. Herrliche hohe Atlbauten, da möchte ich nicht naqch oben laufen müssen.
 Auch hier gab es viele Baustellen, schließlich muss der Alte Stadtkern in Schuss gehalten werden - oft versperrten uns Bauzäune und Kräne die Sicht . Doch drum rum gab es eine Menge zusehen.







Kommentare:

  1. Wow...also mit sovielen tollen Gebäuden hätte ich mir die Stadt nicht vorgestellt. Das lässt sich denken dass man sich dann auch länger aufhalten möchte. Habt ihr denn auch eine Tour mit dem Bus gemacht?

    Witzig auch das Schild...hab mal gesucht was es darstellen könnte. Ist wohl ein "Trollkeller", wohl eine Figur aus der Stadt, oder?

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider parkte der Bus nur in so einer offenen Halle, wir haben keinen Haltestelle dafür gefunden., gerne hätte ich einen Tour damit gemacht. Aber auch so war er mir ein Foto wert

      Löschen
  2. Liebe Gabi,

    du hast Recht, Antwerpen ist eine schöne Stadt. Schöne Details hast du aufgenommen. Und eine Burg haben sie auch. Ich liebe alte Burgen.
    Rote Fahrräder, hast du eins ausprobiert?

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    Antwerpen ist eine so tolle und schöne Stadt. Das Rathaus, der Markt, die Liebfrauenkirche so prächtig, da kann man sich gar nicht sattsehen. Diese Architektur gibt der Stadt eine ganz besondere Atmosphäre.
    Du hast schöne Bilder aus der Stadt mitgebracht und der rote Bus ist natürlich ganz toll.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabi,

    so machen wir das auch immer, wenn der Verkehr mal nicht so rollt, wie er sollte. Wir legen einfach einen Stopp ein und schauen uns etwas an.
    Habt ihr super gemacht und du hast wirklich ganz tolle Aufnahmen von dieser fantastischen Stadt mitgebracht. :-)
    Das Schild unten rechts ist witzig. Ich glaube, das ist ein Hinweis für einen Bierkeller, wenn ich mich nicht täusche.

    Ganz lieben Dank fürs Herumführen. :-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Sommerabend
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabi,
    bei Antwerpen denke ich an "gutes Essen" & Hundert Biere , Peter Paul Rubens und unglaublich moderne Gebäude.
    Du hast ganz tolle Bilder mitgebracht, sodass man einen guten Eindruck von der Schönheit dieser Stadt gewinnen kann.
    In Belgien feiert man leichter und ausgelassener als in Holland, das ist ein fröhliches Volk.

    Liebe Grüße und Danke für Deine tollen Posts.
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  6. Das sind tolle Fotos. Ich wollte immer mal nach Belgien und freue mich dich begleitet zu haben.
    Liebe Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  7. So eine schöne Stadt. Da wäre eine Stadtrundfahrt mit dem roten Bus schön gewesen. Du hast tolle Fotos mitgebracht. Die Burg ist klasse. Seid ihr drin gewesen?
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Burg war leider auch hinter einem hohen Bauzaun (siehe unten im Foto) ich habe sie von einer provisorischen Fußgängerbrücke aus Fotografiert. Aus dieser Position fiel der Zaun kaum ins Bild

      Löschen
  8. Auf deinen Bildern gibt es wieder so viel zu entdecken. Diese Stadt war einen Aufenthalt wert.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. Ihr habt wieder viel interessantes und schönes gesehen und tolle Bilder davon mitgebracht!
    Ich war noch nicht in Antwerpen.
    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.