Sonntag, 17. Juni 2018

Niederlande _ Burgh Haamstede

Gebäude und Parke befinden sich in Privatbesitz und konnten nur aus der Entfernung fotografiert werden



Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

und einen guten Start in die neue Woche





Das T(or) in die neue Woche ist ein Projekt von   Nova

Kommentare:

  1. Schade...auch wenn deine Aufnahmen schon sehr viel zeigen. Muss sehr interessant sein und wirkt beeindruckend auf mich. Toll dass du es festgehalten hast und heute wieder mit dabei bist. Danke dir vielmals dafür.

    Nochmal einen schönen Sonntag gewünscht sende ich liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ah, du weisst schon, ich liebe solche Gebäude und ihre Geschichte. Weisst du, ob die Burg vom Besitzer noch bewohnt wird?
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Do, die Burg war bewohnt - ich versteh die Besitzer, alles sah sehr gepflegt aus, wäre sie zugänglich würden bestimmt Scharen von Besuchern den Garten stürmen

      Löschen
  3. Feine Tore und ein schönes Gebäude sind das - ich mag diese Türmchen auch sehr. Wie das wohl sein muss so zu wohnen ;-)
    Liebe Grüße, Liz

    AntwortenLöschen
  4. Aber auch aus der Ferne ist Dir ein toller Eindruck gelungen.
    Der rosa Löwe z.B.., über dem Portal, wie hübsch!

    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht beeindruckend aus, liebe Gabi,
    die "Troddeln" am Gitter sind etwas ganz Besonderes!
    Angenehmen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Ein wundervolles Tor, liebe Gabi, in einer prachtvollen Burg.:-)
    Tja, leider kann man nicht immer alle Gebäude besichtigen oder sich die schönen Parks anschauen, aber auch von außen
    hat man einen guten Eindruck erhalten. :-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Restsonntag
    Christa

    PS Noch auf dem Hundeplatz oder schon wieder zurück? Auf jeden Fall hoffe ich, ihr habt viel Spaß mit der Rasselbande.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren erst am Abend zurück, da es im Anschluss an den Hundeplatz weiter ins Sauerland ging, um 2 Geburtstage der Enkel nachzufeiern - es war ein sehr schöner Tag

      Löschen
  7. Liebe gabi, ich finde es ja nicht verkehrt, wenn solche Burgen auch in Privatbesitz sind, so werden sie gepflegt. Trotzdem auch aus der ferne eine schöne Aufnahme,
    herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,

    wie schön das Tor doch ist. Ja so ist es halt wenn etwas privat ist, kannste nichts machen.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. ...ein stabiles Tor und eine gepflegte Anlage - wäre dahinter auch sehr interessant!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.