Donnerstag, 24. Mai 2018

DND


Ein weiterer Pfingst-Spaziergang,
eine Wiese leuchtete uns  weiß entgegen


näher rangezoomt sah man, das es sich im Tausender kleiner Margariten oder Gänseblümchen handelt

weiter ging es zu einem kleinen See/ Tümpel,  hier blühten Sumpflilien



und es wimmelte dort vor Libellen







---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Noch mehr  NATUR  gibt es bei Jahreszeitenbriefe  zu sehen 

Kommentare:

  1. Traumhaft schöne Aufnahmen sind das liebe Gabi.
    Besonders die Margariten-Wiese bezaubert mich, ein Traum !
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wow sind das schöne Bilder,
    so bin ich doch tatsächlich heute auch spaziert, dank dir!
    Alles Liebe und Gute für dich Gabi,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,

    bei uns blühen auch so viele Margariten in den Wiesen. Ich mag sie sehr. Meinem Mann sind sie auch aufgefallen, dieses Jahr gibt es besonders viele.
    Die Libelle schaut sehr reizend aus, feines Bild.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. so eine blühende Wiese möchte mein Mann mir auch zeigen, hoffentlich finde ich noch Zeit solange die Pracht noch besteht.
    Die Bilder am Teich sind zauberhaft.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Na, das warst du aber in einer wunderschönen Gegend unterwegs...
    Die Libelle, schaut traumhaft aus!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich, liebe Gabi,
    zuerst die Blumenwiese und dann noch der stille Weiher, was für eine wunderbare Natur!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht so wunderschön aus, liebe Gabi. Ganz toll hast Du das festgehalten und das genau ist es auch, was mich immer wieder hinaus in die Natur zieht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ist das nicht ein herrlicher Frühling? Heute sahen wir auch bei einem Jahreszeiten-Spaziergang mit einigen Frauen so viele zarte Libellen... LG Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du auf den wunderbaren Bildern sogar eine von Frauchens Lieblingsblumen eingefangen - diegelbe Supfschwertlilie - wie herrlich.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabi,
    wunderschön sehen deine Fotos aus. Da habt ihr einen sehr schönen Spaziergang gemacht. Richtig idyllisch liegt der kleine See am Waldrand.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Du hast wieder wunderschöne Fotos mitgebracht.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.