Donnerstag, 6. Mai 2021

Unter Palmen?




 Nein!!!!!  - unter Kastanie!!!!!!!


Wie eine kleine Palme sieht meine Kastanie nun aus...

... Püppi hat es sich gleich mal gemütlich gemacht und ruht sich aus von der harten Gartenarbeit




Auch der Borretsch wächst, wenn auch noch sehr langsam, es ist einfach zu kalt

..... doch mittlerweile sind es 14 Pflänzchen


----------------------------------------------------------------------------------------------------


DND ist nun ein Projekt von Mainzauber


9 Kommentare:

  1. Genau so macht es spass den Mai zu verbringen. Wir sind gespannt wie sich die Katanie weiter entwickelt.
    Mai Gruss vom Jurasüdfuss

    AntwortenLöschen
  2. Hach was für ein süßes Bild mit Püppi unter der Palme liebe Gabi, klasse.
    Bei uns herrscht zur Zeit Regen und stürmische Winde die im Garten alles verwüsten. Hoffen wir, dass es bald mehr Sonnenstrahlen gibt.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Dein Püppchen kann es sich ganz schön gemütlich machen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Worauf wir alle noch etwas warten müssen, ist für deine Püppi schon Realität geworden. Was du da arrangiert hast, sieht richtig klasse aus.
    Ich habe einen Teil der Aussaat ins Haus gerettet, weil die Elstern die ganzen Jungpflanzen ausgerissen haben. Am liebsten hätte ich denen mal den Hintern stramm gezogen.
    Weiterhin viel Spaß bei der täglichen Wachstumsbegutachtung :)))

    Liebe Grüße

    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha 🤣🌴, das gefällt mir natürlich super.
    Arrangement, Aussage, Zweckentfremdung.
    👍👍👍😍

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  6. Super, liebe Gabi, musste jetzt doch schmunzeln. Aber irgendwie hat Dein Kastanienbäumchen schon Ähnlichkeit mit einer Palme. Die Idee finde ich Klasse!!!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Nach getaner Arbeit sich so gemütlich auszuruhen, das mache ich auch gerne.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Goldig, ich wäre jetzt auch gerne Püppi unter Palmen, hier nur Regen, grau und kalt da nehm ich doch gerne den Liegestuhl und die Kastanienpalme :-)))

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine grandiose Idee, liebe Gabi, Püppi unter Palmen! Mein Borretsch sieht ähnlich aus, es muss wirklich wärmer werden.
    Herzliche Grüße und danke fürs Mitmachen beim Naturdonnerstag.
    Elke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.